23.10.2014: Bildungspartnerschaften für biologische Vielfalt: erkunden - planen - umsetzen

EINLADUNG zum Workshop

„Bildungspartnerschaften für biologische Vielfalt: erkunden – planen – umsetzen“

am Donnerstag, 23.10.2014 (Achtung: Der ursprüngliche Termin vom 17.07.2014 wurde auf den 23.10.2014 verschoben) 

um 14.30 – 17.30 Uhr

in der Eichendorff-Schule, Drosselweg 2 , 77656 Offenburg – Hildboltsweier 

 

Wie kann man mit Schülern die biologische Vielfalt kennenlernen und fördern? Vom Rasen zur Blumenwiese, vom Grasstreifen zur Hecke, vom ungenutzten Eck zum vielfältigen Biotop: Partnerschaften mit Unternehmen und mit der Gemeinde bieten hier viele Möglichkeiten. Denn oft gibt es auf Betriebs- oder Gemeindeflächen Bereiche, die sich ohne großen Aufwand weiterentwickeln und umgestalten lassen.

 

Das Projekt „Bildungspartnerschaften für biologische Vielfalt“ unterstützt Schulklassen dabei, solche Flächen zu erkunden, Maßnahmen zur Förderung der biologischen Vielfalt zu entwickeln und diese umzusetzen. Partner können Unternehmen im Rahmen bestehender Bildungspartnerschaften oder neuer Kooperationen sein, ebenso Kommunen.

 

In dem Workshop stehen Ideen und Ansätze für die Projektpraxis im Vordergrund. Nach einer Einführung mit Projektbeispielen werden Möglichkeiten erarbeitet, wie Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse eigene Projekte zur biologischen Vielfalt durchführen können. Ausgewählte Projekte können von den Projektträgern begleitet und unterstützt werden.

 

Eingeladen sind Schulleitungen und Lehrkräfte von weiterführenden Schulen aller Schularten sowie Vertreter interessierter Unternehmen und Gemeinden im Ortenaukreis. Gerne können Sie die Einladung an Ihre Bildungspartner weitergeben oder sich gemeinsam anmelden.

 

Das Projekt „Bildungspartnerschaften für biologische Vielfalt“ wird gefördert durch den Naturschutzfonds Baden-Württemberg. Träger des Projektes ist die Professur für Landespflege der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen), regionale Partner sind das Staatliche Schulamt Offenburg und die Bildungsregion Ortenau.

 

 

Die Anmeldeunterlagen finden Sie anbei. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte melden Sie ihr Interesse bis zum 10.10.2014 rück.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns. Gerne können Sie die Einladung auch weitergeben.

 

 

Herzliche Grüße aus der BRO,

 

 

Alexandra Herrmann

Leiterin des regionalen Bildungsbüros der Bildungsregion Ortenau e.V. 

 

Einladung Biodiversität Schulen
Einladung_BiolVielfalt_23102014_Schulen_[...]
PDF-Dokument [916.3 KB]
Einladung Biodiversität Unternehmen
Einladung_BiolVielfalt_23102014_Unterneh[...]
PDF-Dokument [912.4 KB]
Einladung Biodiversität Unternehmen
Einladung_BiolVielfalt_23102014_Unterneh[...]
PDF-Dokument [912.4 KB]

Unsere Förderer: 

Vielen Dank für die Unterstützung! 

Unsere Mitglieder: 

 

Bildungsatlas Ortenau

Hier gelangen Sie direkt zum Bildungsatlas

 

www.bildungsatlas-ortenau.de 

SPENDEN

Hier können Sie uns ganz einfach eine SPENDE zukommen lassen 

zum Spendenformular

Kontakt

Bildungsregion Ortenau e.V.

In der Spöck 10

77656 Offenburg

info@bildungsregion-ortenau.de

Tel: +49 781 9686740

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Folgen Sie uns:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Bildungsregion Ortenau e.V.